» Partner

Partner

» Wettanbieter im Internet

Hier gibt es eine Übersicht der bekanntesten und beliebtesten Wettanbieter im Internet mit einer kurzen Beschreibung zu jedem einzelnen Anbieter. Ausführliche Informationen sowie Testberichte und Bewertungen zu insgesamt 15 der populärsten Wettanbieter findet man z.B. auf dem Sportwetten Testportal unter http://www.sportwettentest.net/wettanbieter - die dort vergebenen Bewertungen und die Rangliste der besten Anbieter muss nicht unbedingt der Meinung der Betreiber von mademybet.com entsprechen, wie auch aus einzelnen Beiträgen in diesem Forum hervorgehen kann. Insbesondere beim Testsieger deckt sich aber unsere Meinung mit den Bewertungen auf dem Testportal, auch wir halten Bet365 für einen der besten Anbieter von Sportwetten im Web.


Bet365

Bet365 ist einer der bekanntesten Wettanbieter aus Großbritannien, im Gegensatz zu den typischen englischen Bookies betreibt Bet365 aber keine Wettshops auf der Insel, sondern bietet seine Sportwetten ausschließlich im Internet an. Das Unternehmen stammt aus der englischen Midlands, genauer gesagt aus der Stadt Stoke-on-Trent, welche vor allem durch den Premier-League Fußballverein Stoke City auch hierzulande bekannt ist. Bet365 befindet sich in Familienbesitz und beschäftigt rund 1.500 Mitarbeiter, die meisten davon in der Firmenzentrale in Stoke.

Der englische Wettanbieter Bet365 zählt mittlerweile mehr als 10 Millionen Wettkunden zum Stammklientel und reiht sich damit auch in der Liste der größten online Wettunternehmen ganz oben ein. Bet365 überzeugt durch ein fast unerreichbares Wettangebot, insbesondere der Bereich der Live Wetten zählt zu den absoluten Highlights der Engländer. Auch in Sachen Wettquoten wird man unserer Meinung nach in Bet365 einen Wettpartner mit einem verlässlich hohen Quotenniveau finden.


Tipico

Der deutsche Wettanbieter Tipico war einige Jahre lang vor allem als Betreiber von Wettläden im gesamten Bundesgebiet bekannt, zu Spitzenzeiten trugen fast 1.000 Wettbüros das rote Tipico-Logo. In den letzten Jahren hat Tipico auch verstärkt auf seine Online Präsenz geachtet und hier nach laufenden Verbesserungen ein mittlerweile sehr interessantes Angebot ins Netz gestellt.

Tipico arbeitet größtenteils mit einem Quotenschlüssel von über 95% (d.h. weniger als 5 % theoretische Gewinnspanne für den Wettanbieter) und ist derzeit einer der wenigen Anbieter, bei denen man in Deutschland noch ohne die obligate Wettsteuer sein online Wetten platzieren kann (* Stand Juni 2013) - eine Tatsache, die den relativ hohen Wettquoten-Auszahlungsschlüssel natürlich noch interessanter erscheinen lässt.


Bet-at-Home

Bet-at-Home wurde 1999 in der österreichischen Stadt Linz gegründet und notiert seit 2004 an der Frankfurter Börse. Der Buchmacher hat es durch offensive Marketingstrategien geschafft, sich in der Branche einen Namen zu machen und spielt mittlerweile im Konzert der Großen eine wichtige Rolle.

Auf der Website werden Wetten zu über 70 unterschiedlichen Sportarten angeboten. Durchschnittlich stehen den Sportwettern täglich etwa 15.000 unterschiedliche Wetten zur Verfügung. Bei diesen arbeitet Bet-at-Home mit einem Quotenschlüssel von rund 92 %.


Interwetten

Der österreichische Wettanbieter Interwetten ist so etwas wie ein Pionier auf dem Gebiet der online Sportwetten. Die Webpräsenz des ehemaligen Anbieters von Telefonwetten ging bereits im Jahr 1997 online, damit war Interwetten noch vor den anderen großen österreichischen Wettunternehmen wie Bwin oder Bet-at-home im Internet tätig. Auch danach hat Interwetten noch einige Male Trends gesetzt, so waren die Österreich die ersten, die Anfang der 2000er Jahre auf regelmäßiger Basis Live Wetten im Angebot hatten.

Heute ist Interwetten unserer Ansicht nach ein grundsolider Wettanbieter, ohne sich in irgendeiner Weise von anderen guten Bookies besonders stark zu unterscheiden. Bei den Wettquoten setzt Interwetten zwar grundsätzlich auf einen niedrigeren Auszahlungsschlüssel als die meisten Konkurrenten, allerdings ist der österreichische Buchmacher bei der Quotierung von Favoritensiegen im internationalen Fußball recht offensiv am Werk, sprich bei Interwetten kann man oft Bestquoten für beliebte Wettereignisse finden, insbesondere wenn ein klarer Favorit am Event bzw. Spiel beteiligt ist. 

Wenn man eine besonders attraktive Wettquote bei Interwetten entdeckt, sollte man sicherheitshalber rasch handeln - Interwetten senkt die Quoten in der Regel auf ein "normales" Niveau ab, wenn verstärkte Einsätze auf Bestquoten registriert werden.

Bet3000

Die Anfänge von Bet3000 liegen im Jahr 1976 und der Wettanbieter mit Lizenz aus Malta hat zudem deutsche Wurzeln. Gründer Simon Springer kann getrost als alter Hase im Buchmachergeschäft bezeichnet werden. 

Etwas jünger, aber ebenfalls äußerst erfolgreich, ist das Online Wettportal, welches seit 2009 im World Wide Web vertreten ist. Überzeugen kann Bet3000 mit einer attraktiven Quotengestaltung, auch im Bereich der Live Wetten. Das große Wettangebot und die besonders breite Auswahl an unterschiedlichsten Fußball-Tipps sprechen zudem für den Anbieter. Plus: Es werden keine Gebühren für Einzahlungen in Rechnung gestellt.

BetVictor

Mit BetVictor ist ein britischer Wettanbieter, der sich selbst als der "Gentleman Buchmacher" bezeichnet, drauf und dran sich im deutschen Markt als fixe Größe zu etablieren. Denn seit geraumer Zeit wird ein großer Fokus auf den deutschsprachigen Raum gelegt.

Bei einem Quotenschlüssel von bis über 97 % kann kaum ein Konkurrent mithalten. Beim Angebot an Wetten hält BetVictor ebenfalls mit den besten der Branche mit, denn neben einem dichten Fußball-Wetten-Programm werden auf der Online Wettseite auch viele weniger populäre Sportarten mit Quoten bedacht. Dem Wettherz sind kaum Grenzen gesetzt.


Bwin

Wie Interwetten stammt auch Bwin ursprünglich aus Österreich, das Unternehmen hat aber nach dem Börsengang im Jahr 2000 einen komplett anderen Weg eingeschlagen - Bwin setzt im Gegensatz zu Interwetten auf Größe und Masse, mithilfe von eindrucksvollen Marketingaktivitäten (u.a. Sponsoring von internationalen Top Fußballklubs wie Real Madrid, AC Mailand, Manchester United oder in geringerem Maße auch Bayern München) zählt Bwin heute zu den bekanntesten und größten Wettunternehmen der Welt.

Auch in Sachen Wettangebot und Anzahl der unterschiedlichen Wettmöglichkeiten versucht Bwin immer wieder, neue Maßstäbe in quantitativer Hinsicht zu setzen - kaum ein anderer Wettanbieter (vielleicht abgesehen von Bet365) verfügt über ein derart umfangreiches Wettangebot, wie bei Bet365 sei auch hier der Hinweis auf eine schier unendliche Auswahl im Bereich der Livewetten vermerkt.

In Sachen Wettquoten präsentiert sich der Branchenriese eher unspektakulär: der durchschnittliche Auszahlungsschlüssel bewegt sich auf eher mittelmäßigem Niveau, und auch bei den einzelnen Wettquoten selbst gibt es nur selten Ausreißer nach oben oder unten zu beobachten - meist liegen die Bwin Wettquoten genau im Schnitt der am Markt befindlichen Buchmacher. 


Mybet

Mybet ist ein mittelgroßer deutscher Wettanbieter und zählt - zusammen mit Tipico - hierzulande zu den bekanntesten heimischen Anbietern von Sportwetten. Wie Tipico betreibt auch Mybet einige Wettläden in Deutschland, die Anzahl der Wettshops ist derzeit aber im Vergleich mit Tipico noch relativ gering. Mybet ist seit dem Jahr 2003 auch im Bereich der Online Sportwetten tätig, den Durchbruch schaffte der Webauftritt des Bookies aber erst in den letzten Jahren nach stetigen Verbesserungen im Angebot - sowohl in qualitativer, als auch in quantitativer Hinsicht.

Bis Ende der 2000er Jahre hat Mybet auch eine eigene Wettbörse im Angebot gehabt, die Umsätze und Aktivitäten in der Börse bewegten sich allerdings auf recht bescheidenem Niveau, woraufhin Mybet die Wettbörse schließlich aus dem Wettangebot entfernt hat. Stattdessen wurde das Angebot an Livewetten massiv erweitert, was sich letztendlich dann auch positiv auf die Umsätze und die Kundenzahlen des deutschen Wettanbieters ausgewirkt hat.

Mybet verfügt über ein durchaus ansprechendes Gesamtangebot, vor allem der Bereich der Wettquoten ist bei der Aufzählung der Stärken des Wettanbieters positiv zu erwähnen - teilweise erreicht der Auszahlungsschlüssel im Mybet Angebot ein Niveau von rund 95%, damit befindet sich der Bookie in guter Gesellschaft der besten Anbieter in diesem Bereich. 



Noch ein Hinweis zum Thema Sportwetten in Deutschland und der damit verbundenen Situation der Lizenzvergabe an private Wettunternehmen: die sechs oben erwähnten Wettanbieter verfügen (neben einigen anderen, vollständige Liste und weitere Infos auf http://www.wettanbieter.de) über eine Sportwetten Lizenz, ausgestellt von der Landesregierung Schleswig-Holstein. Die Vergabe von Lizenzen aller Bundesländer ist derzeit noch im Laufen, nach aktuellem Stand sollen im August 2013 die ersten bundesweit gültigen Lizenzen für private Sportwetten-Unternehmen vergeben werden.

Powered by vBadvanced CMPS v4.2.1